Orangerie de Pol & Op de Pol

Hulleweg 2, 7004 GG Doetinchem | Tel: +31 6 14120868 | Auf Karte zeigen

Zwei Locations mitten im Grünen nahe Doetinchem: Orangerie De Pol, in der Gäste hervorragend speisen können, und Op de Pol, eine Veranstaltungslocation für Festlichkeiten, Treffen und Übernachtungen. Wer in der Region Achterhoek Wild essen möchte, dem seien die beiden ans Herz gelegt.

Op de Pol

Die einstige Durchfahrtsscheune wurde 2018 komplett renoviert und wird heute für Feierlichkeiten und andere Veranstaltungen wie beispielsweise das Winter-BBQ genutzt.  Im einstigen Knechthaus Op de Pol haben die Eigentümer zudem eine stilvoll-gemütliche Suite eingerichtet, in der Gäste übernachten können.

Orangerie De Pol

In einem Achterhoeker Waldgebiet unweit des Zentrums von Doetinchem findet sich das Restaurant Orangerie De Pol, das tatsächlich in einer wunderschönen Orangerie untergebracht ist. Die Menükarte kann sich sehen lassen: Produkte, die so regional sind, dass sie eigentlich mit dem Rad geliefert werden könnten, verarbeitet Chef-Koch Mark Captein mit seinem Team. Er baut auf die Qualität der knackfrischen Zutaten aus der Region und veredelt diese mit einem internationalen kulinarischen Twist. Abrundend, ergänzend oder hervorhebend: Die Weinauswahl auf der hauseigenen Weinkarte, auf der sich auch Weine aus der Region Achterhoek finden, erfreut Weinkenner. Wer so saisonal arbeitet, für den ist die Wildsaison ein Jahreshighlight.

 

Buchen E-mail Telefon